Semi-Paxy ist eine Lösung zur Materialpositionierung in der Stanzstation durch CNC-Steuerung.

Geka-posicionador-cnc-semipaxy-2

Diese Einheit ist mit programmierbaren Anschlägen entlang der X- und Y-Achse ausgestattet. Auf bestehende oder neue GEKA Modelle mit einem Mindestausschnitt von 500 mm montiert, ist das Semi-Paxy als Teil eines optionalen Paketes für unsere Hydracrop oder PUMA Produktfamilie erhältlich.

Versionen: 

  • X 1000: Kann Materialien bis zu einer maximalen Länge von 1.000 mm verarbeiten.
  • X Plus: Bietet Verlängerungsvorrichtungen für längere Materialien: 2000, 3000, 4000, 5000 und 6000 mm.
  • Integrierte Trackballs entlang der Tischplatte ermöglichen eine komfortable Positionierung des Materials.
Zusätzliche Eigenschaften Semi-Paxy
Bewegungsrate (X-Achse) 0-12 m/min
Bewegungsrate (Y-Achse) 0-12 m/min
Wiederholbarkeit +/- 0,1 mm
  • Kapazität basiert auf einer Materialbeständigkeit von 45 kg/mm2.
  • GEKA behält sich das Recht auf unangekündigte Änderungen der technischen Eigenschaften, Ausrüstung und Modellfotografien sowie sonstige hier erwähnte Informationen vor.

  • Gültige technische Eigenschaften, Schreibfehler oder Nichtnennung vorbehalten.
/li>

Zusätzliche Eigenschaften von Semi-Paxy:

Optionale integrierte Trackballs entlang der Tischplatte ermöglichen eine bequeme Positionierung des Materials.
• Modullänge 2000, 3000, 4000, 5000 y 6000 mm für Flachstahl und Winkel.

Dreifacher Stanzkopf.
• Drei programmierbare, on-demand Stempel.
• Durchmesser bis zu 40mm.
• Verfügbar in den Versionen 31-31-31 und 31-40-31.

CNC Steuerung.
• 15» Standard, Farb-touch screen monitor und Tastatur.
• Anwenderfreundliche Grafikschnittstellen und Programmierung.
• Import von .dxf und .dstv Dateien.